Informationen Intensives & Workshops

INTENSIVES & WORKSHOPS

Über das Jahr bieten wir unterschiedliche Intensives und Workshops an.

Während die Intensives keine vorher für die Teilnehmer ersichtlichen Themen zeigen und daher als "offen" bezeichnet werden können, sind die Workshops immer zu ganz spezifischen Themen.

Die Intensives zeichnen sich durch ihre Vielfalt an Themen aus und richten sich vor allem an diejenigen, die Interesse an Neuem haben und einen tieferen Einblick in unsere Praxis bekommen möchten. In den Intensives beschäftigen sich die Teilnehmer neben der physischen Praxis auch mit den anderen Kategorien und tauchen in den Prozess des Erforschen und Lernen der gezeigten Ideen und Konzepte ein.

Die Workshops hingegen sind zeitlich beschränkter (4-6 Stunden) und beschäftigen sich mit nur einem spezifischen Thema. Diese sind für viele Leute interessant, ob bereits erfahren (als Weiterbildung und für neue Ideen/Ansätze in der jeweiligen Praxis) oder total unerfahren (als Einstieg in die Praxis). Es geht vordergründig um Terminologie, Definitionen, technische Aspekte, Übungen, Programmierung und Strukturierung sowie methodische Herangehensweise. 

Eine Liste sowie aktuelle Termine der angebotenen Intensives & Workshops, können unter dem Menüpunkt Termine eingesehen werden.

P1040751.JPG
Foto 10.08.19, 20 30 55.jpg